Stadtvertreter DIE LINKE. in Lütjenburg

 

Was ist los in der Stadtvertretung? – Ein erster Bericht

15. August 2018

Nun sind schon 3 Monate vergangen, seit die Kommunalwahl stattgefunden hat. Trotz Sommerpause hat es in der Stadtvertretung ein paar Aktivitäten gegeben. Nach der konstituierenden Sitzung, auf der neben der Verpflichtung der neugewählten StadtvertreterInnen auch die Ausschussmitglieder gewählt wurden, gab es noch eine weitere ausserordentliche Sitzung. Auf dieser wurden Gelder für den Beginn der Arbeiten auf dem ehemaligen Kasernengelände freigegeben. Hier geht es darum, die geplante Freizeitfläche in Angriff zu nehmen und die Hochmode über das Gelände an die Innenstadt anzubinden. ...

weiterlesen

Wörtlich nehmen…

19. Mai 2018

Nehmen Sie uns beim Wort. Was wir versprechen halten wir. Deshalb finden Sie hier unser Wahlprogramm, dass unsere Arbeitsgrundlage für die nächsten 5 Jahre sein wird . ...

weiterlesen

 

DIE LINKE hilft

19. Januar 2021

Die wegen der Corona-Pandemie geschlossenen Schulen stellen viele Schülerinnen und Schüler und ihre Familien vor große Herausforderungen.  Um im Home-Schooling arbeiten zu können, braucht es Drucker, die auch kopieren und scannen können – nicht alle Familien können sich solche Geräte leisten. Gerade Familien mit mehreren Kindern oder geringem Einkommen werden in dieser Situation von den Regierenden alleine gelassen. ...

weiterlesen

Auf ein Neues …

24. Dezember 2020

Liebe Besucher:innen unserer Webseite, das Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu – ein schwieriges Jahr liegt hinter uns. Gebeutelt durch die Covid19-Pandemie wurden die sozialen Defizite unserer Gesellschaft wie unter einem Brennglas deutlich. Jeder Krise wohnen aber auch Chancen inne. Deshalb blicken wir optimistisch ins neue Jahr. Ein Wahljahr, in dem aus den Erfahrungen in der Pandemie nachhaltige Konsequenzen in allen sozialen Bereichen und auf allen Ebenen gezogen werden müssen. ...

weiterlesen

Sparkassen-Fusion geplatzt

18. Dezember 2020

Wir sind erleichtert, dass die geplante Fusion der Förde Sparkasse mit der Aktiengesellschaft Sparkasse Mittelholstein beerdigt wird. DIE LINKE ist für die Stärkung der öffentlich-rechtlichen Sparkassen. Eine Fusion mit einer „freien“ Sparkasse, an der die HASPA mit über 51% beteiligt ist, hätte unabsehbare Folgen gehabt, vielleicht sogar für das gesamte öffentlich-rechtliche Sparkassenwesen in Deutschland. ...

weiterlesen